Buma | Sonderanlagen

Kaltwalzsimulator

Kunde: Vatron / voestalpine Stahl GmbH

Mit der Fa. Vatron als Partner entwickelten wir in den letzten Jahren einige Simulatoren für die Werkstoffentwicklung zur Nachbildung einzelner Walzprozessschritte. Versuchswalzungen zur Analyse des Umformvorganges beim Kaltwalz- und Dressierprozess werden mit diesem Simulator durchgeführt.
/ Der Simulator wird als Duo- und Quarto- Gerüst betrieben.
/ Die Probe wird in an den Enden mit Einspannblechen versehen. Der große Vorteil daran: für die Versuche sind keine Haspel notwendig. Der Bandzug der Versuchsanlage wird mit hydraulischen Zylindern nachgebildet.

/ Schweißanlage und Inline Probenschere sind ein weiterer Bestandteil des Systems.

Technische Daten
Probenabmessungen 250 x 250 – 3.000 mm
Probendicke 0,4 – 6 mm
Walzgeschwindigkeit 0,1 – 1 m/s
Walzkraft max. 5.250 kN
Bandzug 1 kN – 112 kN
Walzmoment 18.000 - 35.000 Nm