Buma | Warmwalzen

Kammwalzgetriebe

Kunde: voestalpine Stahl GmbH

Die bestehende Gleitlagerung wurde ersetzt und ein neues Kammwalzgetriebe mit Wälzlagerung konstruiert.
Im Zuge des Umbaus der Fertigstraße wurden die Kammwalzgetriebe durch neue Getriebe mit vergrößertem Achsabstand ersetzt.